Partywunder

Partywunder

Letztens waren wir auf einer Party. Wir waren ein paar Christen und ein paar Nicht-Christen, ungefähr halb-halb. Irgendwie war die Atmosphäre nicht so angenehm, was mich störte. (Wir Christen haben den Geist der Liebe in uns und sollten damit die Atmosphäre bestimmen, nicht von anderen Atmosphären bestimmt werden.)

Also wollten wir uns kurz ein bisschen mit dem Heiligen Geist füllen lassen und dann mal gucken, was Gott so tun kann. Während wir so ein bisschen “tranken”, hörte ich die Gruppe nicht glaubender Leute über ein Blutzuckermessgerät zu sprechen.

Dieses hatte einer dabei und nun wollten alle mal testen, wie der Blutzuckerspiegel steht. Eine junge Frau machte es und hatte einen viel zu hohen Blutzuckerspiegel. Das wusste sie allerdings schon eine Weile.

Da roch ich Lunte und sah unsere Chance. Ich stellte mich hin und bot einen “Test” an. Wir würden für die junge Frau beten und danach misst sie nochmal und wir sehen, ob ihr Wert runter gegangen ist. Das fanden alle cool und waren einverstanden.

Also beteten wir. Ich spürte wie Kraft ausging und in die junge Frau floß. Ich spürte selber Freude aufkommen. Danach testeten wir. Leider war es nur 6 Punkte runter. “Das nehmen wir nicht als Wunder an.” sagte ich und bat darum, es später oder am Morgen nochmal zu testen, da sowas manchmal ein bisschen Zeit braucht.

Ein paar Tage später “traf” ich sie auf Facebook. Da fragte ich sie nochmal und bekam zur Antwort, dass ihr Blutzuckerspiegel tatsächlich auf ein normales Level gesunken ist! Halleluja! Gott ist gut uns Seine Liebe muss demonstriert werden!

Jesus ist Herr!

Euer Conrad