Einer für alle, alle für Einen

Einer für alle, alle für Einen

Einer für alle, alle für Einen (Stephan Schorn, 30.03.14, Face to Face Gemeinde)

Wir sind errettet durch Glauben; Gott liebt dich bedingungslos. Allerdings kann unsere Bequemlichkeit zu einem Gefängnis werden.

Wenn du das, was du hast, Gott zur Verfügung stellst, wirst du sehen, wir er durch dich die Realität des Himmels hier auf der Erde sichtbar werden lässt. Dabei darfst du ausprobieren, Fehler machen, du selber sein und dich nicht zu ernst nehmen.