Als ich gestern in der Gemeinde im Lobpreis war, bemerkte ich auf einmal die Anfänge eines Migräneanfalls. Das Sichtfeld vor meinen Augen verringerte sich langsam und wurde von schwarzen Feldern durchzogen. So fängt das normalerweise immer an bei mir, wonach andere Ausfälle normalerweise folgen. Ich hatte mich eigentlich schon entschieden nach dem Lobpreis nach Hause zu gehen, um meine Tabletten zu nehmen.

Sarah (meine Frau) sagte, ich solle aber unbedingt vorher noch jemanden für mich beten lassen. Ich ließ dann Sascha für mich beten, er befahl der Migräne zu gehen. Kurze Zeit darauf hatte ich mein komplettes Sehvermögen zurück und nur leichte Kopfschmerzen blieben. Normalerweise habe ich bei solchen Anfällen tierische Kopfschmerzen und krasse neurologische Ausfälle, wogegen ich starke Tabletten brauche. Diesmal blieb dies aber alles aus und ich brauchte auch keine Tabletten mehr, da die Migräne stoppte.
Danke Jesus!!!

– Jan David Kersting

Haben wir dich neugierig gemacht? Du willst mehr?

Dann mach den nächsten Schritt. Wir lieben es dich kennenzulernen und mit dir zu connecten, für dich zu beten und dein Leben mit Freude erfüllt zu sehen.

Deine Kontakt-Informationen

Bitte lass uns wissen, wie wir mit Dir in Kontakt treten können.


Wie können wir weiterhelfen?

Bitte wähle aus dem Dropdown, zu welchem Thema Du mehr Informationen möchtest. Bei Bedarf kannst Du im Textfeld dazu genauere Angaben machen oder weitere Themen nennen.


Du willst Jesus kennenlernen oder willst dich sogar taufen lassen?

Das ist die beste Entscheidung deines Lebens! Spreche uns gerne an oder hinterlasse hier dein Interesse:


Bitte teile uns mit, zur welchem Thema Du mehr wissen möchtest. Im Textfeld kannst Du weitere Infos angeben.