Oxytocin, das Gott gegebene Wundermittel (Sascha Sonnborn, 24.04.16, Face to Face Gemeinde)

Oxytocin ist ein Hormon und Botenstoff in unserem Gehirn, auch als Bindungshormon bekannt. Zunächst wurde die Bedeutung des Oxytocins in Verbindung mit der Geburt entdeckt und erforscht.

Bei einer normalen Geburt wird Oxytocin im Gehirn produziert und verstärkt so die Bindung der Mutter an ihr Neugeborenes. Es wird ebenfalls beim Lachen ausgeschüttet und hat auch andere positive Auswirkungen auf Körper und Seele. Darum geht es unter anderem in dieser Botschaft, denn Gott ist gut und hat uns gute Dinge gegeben, die wir als seine Kinder, in einem geschützten Rahmen voll auskosten dürfen.

Haben wir dich neugierig gemacht? Du willst mehr?

Dann mach den nächsten Schritt. Wir lieben es dich kennenzulernen und mit dir zu connecten, für dich zu beten und dein Leben mit Freude erfüllt zu sehen.

Deine Kontakt-Informationen

Bitte lass uns wissen, wie wir mit Dir in Kontakt treten können.


Wie können wir weiterhelfen?

Bitte wähle aus dem Dropdown, zu welchem Thema Du mehr Informationen möchtest. Bei Bedarf kannst Du im Textfeld dazu genauere Angaben machen oder weitere Themen nennen.


Du willst Jesus kennenlernen oder willst dich sogar taufen lassen?

Das ist die beste Entscheidung deines Lebens! Spreche uns gerne an oder hinterlasse hier dein Interesse:


Bitte teile uns mit, zur welchem Thema Du mehr wissen möchtest. Im Textfeld kannst Du weitere Infos angeben.