Schlagwort: Jesus Christus

Tip: für genauere Ergebnisse Pfeil nach unten anklicken und Optionen auswählen.
"
Generic selectors
Nur genaue Treffer anzeigen
Search in title
Search in content
In allen Beiträgen suchen
Auf allen Seiten suchen
Nach Kategorien filtern
Blog
Botschaften
Erlebnisse
Partner
Blog

Das feste Herz

von Conrad Max Gille

Er (der Gerechte) wird sich nicht fürchten vor böser Nachricht. Fest ist sein Herz, es vertraut auf den HERRN.
Beständig ist sein Herz, er fürchtet sich nicht, bis er heruntersieht auf seine Bedränger.
Psalm 112: 7, 8

Was für ein Leben! Ein Leben ohne Furcht, was auch kommen mag. Warum? Weil das Innerste, die tiefste Identität (unser Herz) fest in dem ewigen Felsen Jesus Christus verankert ist.

“Das feste Herz” weiterlesen

Botschaften

Gott ist kein zahmer Wuffi!

Gott ist kein zahmer Wuffi! (Conrad Gille, 15.04.12, F2F Kirche)

Gott drückt sich aus durch Seinen Leib. Und Gott ist alles andere als ein angepasstes, braves Haustier. ER ist extrem und emotional. Diese Botschaft kann frisches Feuer in dir frei setzen und neue Leidenschaft entfachen. Es brennt!

Botschaften

Die herrliche Berufung der Gemeinde

Die herrliche Berufung der Gemeinde (Conrad Gille, 01.05.11, F2F Kirche)

Was ist die Gemeinde, welchen Auftrag und Kraft hat sie? Dies ist eine leidenschafltiche Verkündigung der schier unfassbaren Identität der Gemeinschaft der Christen. Es wird dich segnen, frei setzen, Gemeindemuffel neu entflammen und schon Brennende weiter ermutigen. “Die herrliche Berufung der Gemeinde” weiterlesen

Botschaften

Freiheit durch Identität

Freiheit durch Identität (Conrad Gille, 20.08.10, F2F-Ev.-Seminar Session 2)

Teil 2 des Seminars “Evangelium – Die übernatürliche Botschaft”.

Um in Freiheit von Jesus erzählen zu können müssen wir wissen, wer wir sind und was die Grundlage unserer Freude ist. Ein starkes Wort, was in dir Freiheit auslösen kann und von Druck beim Thema Evangelisation befreit!

Botschaften

Gott wirkt nach Seiner Art

Gott wirkt nach Seiner Art (Armando Siewert, 16.01.10)

Armando Siewert predigt hier über die Notwendigkeit, die eigenen Vorstellungen und Ideen, wie Gott Wirken und Handeln müsste, über Bord zu werfen, damit wir die Fülle Seiner Verheißungen empfangen können.

Armandos Dienst: www.prophetischerdienst.de